Fernblicke, Mammutbäume und geologische Besonderheiten

Eine Fülle von Landschaftseindrücken auf kleinstem Raum bietet die Eschenrod-Stausee-Tour am Sonntag, den 30. August. Die Wanderung startet um 10:00 Uhr am Sportplatz in Schotten-Eschenrod, gegenüber dem Golf-Clubhaus: Sattgrüne Laubwälder und bunte Wiesen, riesige Mammutbäume und weitläufige Pferdeweiden.

Mammutbaeume

Abwechselnd schöne Aussichten über die kleinräumige Vogelsberglandschaft und Fernblicke bis zum Taunus. Zu den Highlights der Tour gehören der Alteburgkopf, Weiterlesen

Auf dem Höhenrundweg wandern

Der Naturparkführer Otto Kirchner lädt am Freitag, den 28. August, zu einer Wanderung durch die besonders geschützten Gebiete im Oberwald ein. Start ist um 14:00 Uhr am Naturschutz-Informationszentrum auf dem Hoherodskopf.

Bismarckturm

 

Die weitgehend flache Tour auf dem Höhenrundweg führt zum Naturschutzgebiet der Forellenteiche, der Niddaquelle, den Goldwiesen und dem wilden Geiselstein. Weiterlesen

Extra-Touren Vogelsberg – Wandern auf neuen Wegen

Die Naturparkführer im Vogelsberg bieten in den hessischen Sommerferien, an drei Wochenenden vom 28. – 30. August, 4. – 6. und 11. – 13. September, Führungen auf den Erlebniswanderwegen im Vogelsberg an.

Höhenrundweg, FelsenTour Herbstein, Eschenrod-Stausee-Tour, BachTour Lauterbach, Drei-Seen-Tour Freiensteinau, NaturTour Nidda, GipfelTour Schotten, WeitblickTour Ulrichstein und die SchächerbachTour Homberg/Ohm – schon die Namen geben Auskunft über den Charakter der Rundwanderwege im Vogelsberg. In dieser Reihenfolge geht es in die Natur. Jeder Weg hat seinen eigenen Charakter und bietet immer wieder neue Eindrücke.

Bilsteinblick600

Tolle Fernsichten und eine skurrile Felsenklippe erwarten den Wanderer auf dem Bilstein bei der GipfelTour Schotten. (Foto: Christina Marx)

Wer nicht alleine auf Tour gehen möchte und noch zusätzlich Interessantes unterwegs erfahren will, der kann sich vom 28. – 30. August und vom 4. – 6. und 11. – 13. September den Wanderungen der Naturparkführer anschließen. Weiterlesen

Geopark Vulkanregion Vogelsberg

Der Vogelsberg ist das größte geschlossene Vulkangebiet auf dem europäischen Festland. Zentral in Deutschland, mitten in Hessen liegt er – ein Basaltriese mit einer Fläche von 2.300 km²: der Vogelsberg. Entstanden vor etwa 15 Millionen Jahren und reich an geologischen Schönheiten. Weit über 250 Geotope ganz verschiedener Art warten auf eine Entdeckung. Geologische Wanderwege führen zu „feurigen“ Erlebnissen in der faszinierenden Mittelgebirgslandschaft. Kleine, aber feine Geopark-Infozentren warten auf einen Besuch.

www.geopark-vogelsberg.de/

Quelle: Geopark Vulkanregion Vogelsberg e.V.

Essen hilft immer! Theorie & Praxis

Der Landgasthof präsentiert im Vulkangarten “Essen hilft immer! Theorie & Praxis”

Essen_hilft_immer_300Lachen hilft immer!
Analog zu ihrem Programm – “Essen hilft immer!” – unterhalten die beiden grotesk-genialen Protagonistinnen Dr. Schneckenfittich sowie deren sonderbar penetrante Dauerpatientin Frau Dingenskirchen Ihr geneigtes Publikum.

Durch viele Auftritte, u.a. in der Quatsch Comedy Talentschmiede Berlin, schnell “kult” mit dem Potential für mehr geworden, begeistert das Theater-Comedy Duo durch aberwitzige Tiraden aus den unterschiedlichsten Themen- und Milieu-Bereichen die verschiedensten Alters- und Gesellschaftsgruppen mit ihren gekonnten Attacken auf die Zwerchfelle des Publikums

Erleben Sie keine “Stand up Comedy … sondern feinste “Setz dich hin Komik” in unserem Garten!

20.07.14 fb + 31.08.14 fb
Einlass & Speisen ab 17 Uhr
Beginn: 18:30 Uhr

Beste Comedy in deutsch beim Dinner mit Comedykellnern!

Reservieren Sie rechtzeitig unter Telefon 06044 980 000

Eintritt frei, – Austritt nicht
Um Spenden wird gebeten!

Marion`s event & trends – www.marions-events.de

RoadShow-Mobil wirbt wieder für Region Vogelsberg als Urlaubsziel

Wenn die Markise ausgefahren ist und Gurte und Heringe sie am Boden sichern, sieht es schon fast wie Urlaub aus. Doch nicht Klappstühle, Campingtisch und ein Grill folgen, sondern ein Ständer mit Urlaubsprospekten. Als 2007 das buntbedruckte Wohnmobil zum ersten Mal für die Region Vogelsberg auf Werbefahrt ging, sorgte es für Aufsehen. Mittlerweile haben sich einige Nachahmer gefunden, doch hat das der Erfolgsstory des „RoadShow-Mobils“ keinen Abbruch getan.

Langener Waldsee_Thomas_Gaertner

Bild: Bei strahlendem Sonnenschein zog es an die 4500 Gäste an den Langener Waldsee zur „Globeboot“, wo die Region Vogelsberg Touristik fürs Mittelgebirge als Urlaubsziel warb. (Foto: Thomas Gärtner)

Weiterlesen