Vogelsberger Lammwochen werden verschoben

Aufgrund der aktuellen Situation rund um den Corona-Virus und die unsichere Entwicklung in den nächsten Tagen und Wochen hat sich die Aktionsgemeinschaft der Vogelsberger Lammwochen entschieden, die bereits angekündigten Lammwochen zu verschieben.

Vogelsberger Lammwochen werden verschoben

„Notwendige Präventionsmaßnahmen und bereits ausbleibende Gäste sorgen jetzt schon für finanzielle Einbußen, die nicht wieder aufgeholt werden können“, so der Vorsitzende der DEHOGA Vogelsberg Valerio Dogana. Natürlich gebe es dafür Verständnis und auch die Betriebe müssen ihr Personal und ihre Gäste schützen. Axel Winter, Sprecher der Aktionsgemeinschaft Vogelsberger Lammwochen verspricht, dass die Lammwochen nachgeholt werden. „Sobald sich die Lage beruhigt hat und wir wieder sicher planen können“, sagt Winter, „werden wir den neuen Zeitraum und die Termine bekannt geben“. Bereits gekaufte Tickets zur Auftaktveranstaltung werden erstattet.


Zum aktuellen Zeitpunkt der Pressemitteilung haben die meisten Betriebe geöffnet. Über die jeweilige Homepage findet man aktuelle Informationen.