Vogelsberger Lammwochen: Wenn Landschaftspflege durch den Magen geht

23. Vogelsberger Lammwochen vom 05. April bis 05. Mai 2019. Einer der kulinarischen Höhepunkt in der Vulkanregion. Das Angebot des Landgasthof Kupferschmiede:

  • Consommé vom Lamm mit Kräuterflädlen und Fleischklößchen 4,80 €
  • Wirsingroulade gefüllt mit Lammhack Salzkartoffeln 14,80 €
  • Gebratene Leber mit Apfel und Zwiebel Stampfkartoffeln, bunter
    Salatteller 16,00 €
  • Rollbraten von der Lammbrust, gefüllt mit Fetakäse und Blattspinat, Bandnudeln, bunter Salatteller 16,50 €
  • Gebratene Lammkeule Spitzbuben, junger Wirsing 18,50 €
  • Lammcurry mit Bulgur, Kichererbsen, Möhren, Kokosmilch und
    Cashewkernen 15,50 €
  • Lammhaxe, Rosmarinkartoffeln, Grillgemüse 18,80 €
  • Lammrücken unter der Bärlauchkruste Rösti, Speckbohnen 24,50 €

Vogelsberger Lammwochen: Landschaftsschutz und Kochkunst – „Landschaftsschutz und Kochkunst“ – unter diesem Motto stehen die Vogelsberger Lammwochen. Vom 5. April bis 5. Mai werden die beliebten kulinarischen Veranstaltungswochen zum 23. Mal ausgetragen. https://goo.gl/3VgRR2

Weitere Infos und Termine unter www.lammwochen-vogelsberg.de. Das Programm auf einen Klicke als PDF. Weitere Informationen folgen!

Goldne Nadel des DEHOGA Hessen

Gudrun Straub vom Landgasthof Kupferschmiede in Schotten-Rainrod, wurde jetzt für 25 jährige Mitgliedschaft mit der goldenen Nadel des Hotel- und Gastronomieverband DEHOGA Hessen e.V. ausgezeichnet.
 
 
Mit 70.000 Mitgliedern ist er Interessenvertreter des Gastgewerbes gegenüber Politik, Medien und Öffentlichkeit. Zudem tritt er als Tarifpartner auf Arbeitgeberseite auf und führt Marketingaktionen wie die Hotelklassifizierung durch.

Weiterlesen

Motorradtouren im Vogelsberg – Motorrad Messe Leipzig

Das Team vom Landgasthof Kupferschmiede war vom 05. und 06. Februar 2016 auf der Motorrad Messe Leipzig. Dort haben  wir für unsere hessische Region und den Verein „Motorradtouristik Vogelsberg“ geworben.

Leipzig2016_600

„Cruisen auf dem Vulkan – ein Traum für jeden Motorradfahrer. Durch sanfte Kurven und idyllische Dörfer gleiten, vorbei an ausgedehnten Bachtälern auf der „Route B276“, Weiterlesen

Basaltdurchbrüche und Grenzsteine am Weg

Die VHC-Wanderführerin Astrid Lünse bietet am Samstag, den 29. August, eine Wanderung auf der FelsenTour an. Start ist um 10:00 Uhr am Parkplatz der Vulkantherme in Herbstein. Felsbrocken in allen Größen, sind das Leitthema der 19 Kilometer langen Tour.

Schalksbachteiche-marx

Der Weg erschließt drei große Basaltdurchbrüche. Dazwischen gibt es liebliche Wiesenlandschaft, stille Seen und einige Ausblicke sowie geschichtsträchtige Grenzsteine am Wegesrand. Weiterlesen

Fernblicke, Mammutbäume und geologische Besonderheiten

Eine Fülle von Landschaftseindrücken auf kleinstem Raum bietet die Eschenrod-Stausee-Tour am Sonntag, den 30. August. Die Wanderung startet um 10:00 Uhr am Sportplatz in Schotten-Eschenrod, gegenüber dem Golf-Clubhaus: Sattgrüne Laubwälder und bunte Wiesen, riesige Mammutbäume und weitläufige Pferdeweiden.

Mammutbaeume

Abwechselnd schöne Aussichten über die kleinräumige Vogelsberglandschaft und Fernblicke bis zum Taunus. Zu den Highlights der Tour gehören der Alteburgkopf, Weiterlesen

Auf dem Höhenrundweg wandern

Der Naturparkführer Otto Kirchner lädt am Freitag, den 28. August, zu einer Wanderung durch die besonders geschützten Gebiete im Oberwald ein. Start ist um 14:00 Uhr am Naturschutz-Informationszentrum auf dem Hoherodskopf.

Bismarckturm

 

Die weitgehend flache Tour auf dem Höhenrundweg führt zum Naturschutzgebiet der Forellenteiche, der Niddaquelle, den Goldwiesen und dem wilden Geiselstein. Weiterlesen